Donnerstag, 31. Juli 2014

Regina sagt "Danke schön!"

Vorgestern hat die Kreiszeitung freundlicherweise einen Artikel über uns abgedruckt. Regina Barg bedankt sich für die Zuwendungen für ihre Schule. Mittlerweile konnte dank der vielen Spenden, die nach den Zeitungsaufrufen beim Förderverein eingegangen sind, der Küchenanbau begonnen werden. Nur ein länger anhaltender Regen hat die Bauphase vorerst gestoppt. Aber zumindest ist das Dach schon vorhanden! Ein wichtiger Schritt für Regina, um ihre Zulassung für die Schule zu erhalten und den Kindern nach wie vor eine warme Mahlzeit bieten zu können.
Dafür sei  allen Spendern (es haben sogar Kinder einen Teil ihres Taschengeldes gespendet!!!) von ganzem Herzen gedankt!


Freitag, 20. Juni 2014

Weyher Brasilien-Nacht zum WM Spiel Deutschland - Ghana

Moin zusammen!
Morgen bin ich im Kulturforum in Leeste, wo das Weyher Afrika-Forum ein Public-Viewing des Fussballspiels Deutschland - Ghana veranstaltet. Ich werde dort gegen 19:00 eine Präsentation über Ghana und Regina's Schule zeigen. Ihr seid alle herzlich eingeladen, dabeizusein! Für schlappe 3€ wird Euch bereits ab 18:00 ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm vorweg geboten:
Samba und Zumba, Blasmusik (von der Bläsergruppe der KGS), Bigband Musik (von der Bigband der KGS Leeste), und sogar Blues gibt's zu hören! Die Cafeteria versorgt uns mit preiswerten Getränken und Snacks (u.a. gibt es einen original brasilianischen Eintopf mit ordentlich Rindfleisch drin!). In der Infothek (der Raum links vor dem Forum) werden Vorträge gehalten  und Präsentationen gezeigt (über Brasilien, Ghana und Mosambique). Reinhard Röhrbein zeigt einen Film über Brasilien, wo er viele Jahre gelebt hat.
Ich freu mich auf Euch,
Euer Ralfi


Dienstag, 3. Juni 2014

Hallo, schön, dass Sie da sind!

Akwaaba! (Willkommen)
Mein Name ist Ralf Stege, ich schreibe hier frei von der Leber weg, was ich bei Regina in Afrika erlebt habe, wie es in ihrer Schule ausschaut, was die Kinder dort treiben, was Regina für Pläne hat, was es über unseren Verein School for Ghana e.V. (www.school-for-ghana.jimdo.com) Neues gibt und einiges mehr zu Land und Leuten in Ghana.

Heute stand ein schöner Artikel in der Kreiszeitung:
http://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/regina-barg-sich-einen-traum-erfuelltfoerderverein-sammelt-spenden-3603876.html

Wir freuen uns über jeden, der sich für dieses Projekt interessiert und es unterstützen möchte.

Herzlichen Dank

Ralf Stege

Sonntag, 1. Juni 2014

Nun steht's sogar in der Zeitung!

Unser Förderverein "steht"! Wir haben ein Spendenkonto:
Kreissparkasse Syke: IBAN: DE70 2915 1700 1011 249 172,  BIC: BRLADE21SYK.

Heute, an Regina's Geburtstag, hat es der Weser Report geschafft, einen schönen Artikel gleich auf die Titelseite zu stellen:

Weser Report am 1.6.2014 (Titelseite!)

Jetzt müssen nur noch Kreiszeitung und Weser-Kurier "nachlegen". Ich hab denen sogar einen Artikel vor-geschrieben, brauchen sie nur per copy-paste einfügen. Auch Fotos habe ich denen geschickt! Am liebsten würd' ich da selbst hinfahren und sagen: "Goh mol anne Sieten un lot mi dor mol ran..." - Aber nein. Die Redakteure dort haben einen besseren Schreibstil und finden passendere Formulierungen, als so ein Laie wie ich! Nur Geduld... Irgendwann passt der Artikel sicherlich in das Konzept. Und dann sind wir alle baff, wie toll die das wieder hinbekommen haben... Ich bin sehr gespannt! Aber jetzt gratulieren wir der guten Regina erstmal allerherzlichst zum Geburtstag und wünschen Ihr alles Gute, beste Gesundheit und viel Durchhaltevermögen! Auf dass es bald wieder Strom und Internet in Accra gibt...

Sonntag, 16. März 2014

School for Ghana e.V.

Moin zusammen!
Nun ist es amtlich! Unser Förderverein "School for Ghana e.V." ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein!
Ein Logo haben wir auch schon:



Gefällt es Euch?
In den nächsten Tagen bekommen wir ein richtiges Spendenkonto. Das gebe ich dann natürlich auch bekannt, sonst macht das ja keinen Sinn ;-)
Damit das so RICHTIG ins Rollen kommt, brauchen wir natürlich auch Mitglieder und Förderer. Wir würden uns riesig freuen über Menschen, die es einem Kind in Accra ermöglichen können, die Schule zu besuchen. Für 30€ im Monat kann dies gewährleistet werden! Wir garantieren, dass wir ehrenamtlich ohne Verdienst und ohne Verwaltungskosten arbeiten, weil wir von Regina's Konzept überzeugt sind! Uns wäre am liebsten, wir könnten die Spenden 1:1 an Regina und ihr Lehrerteam weitergeben, damit der Unterricht für die Kleinen stattfinden kann, ohne dass Banken daran verdienen!
Macht mit, unterstützt dieses tolle Projekt! Meldet Euch bei mir! Herzlichen Dank, Euer Ralfi

Donnerstag, 21. November 2013

Rock 4 Ghana Film ist online!

Moin liebe Ghana Freunde!
Nun ist der Film zur Rock4Ghana Nacht fertig und für's Internet aufbereitet und bereits hochgeladen (Danke schön, Georg Buisman!)
Wer ihn am 16.11.2013 verpasst hat, kann ihn sich jetzt hier anschauen:

Hurra, hurra, die Schule steht!

Liebe Grüsse
Ralf

Sonntag, 17. November 2013

Rock4Ghana, Benefiz-Rocknacht in Heiligenfelde!

Hallo zusammen,
Am 16.11.2013 fand in Heiligenfelde im Dorfgemeinschaftshaus der mittlerweile vierte "Rock 4 Ghana" Abend statt. Ich habe dort einen Filmbericht gezeigt, mit Eindrücken, die ich während meines Accra Aufenhaltes gesammelt habe. Diesen Film wird man auch in Kürze im Internet finden. Den Link dahin werde ich hier im Blog veröffentlichen.
Um Euch die Wartezeit zu verkürzen, kommen hier ein paar Impressionen vom Rock 4 Ghana Abend:

Viel Spass beim Zuschauen.


Bis bald
Euer
Ralf